Ausgezeichnet! „E+E-Vorhaben Holsteiner Lebensraumkorridore“ wird Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

Ulf Kämpfer, Staatssekretär im Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, und ländliche...

UN-Dekade-Projekt des Monats

Die "Holsteiner Lebensraumkorridore für Haselmaus, Hirsch & Co" sind Sieger der...

Wiedervernetzung!

Menschen wollen mobil sein und Tiere auch. Doch gleich mehrere Autobahnen im Kreis Segeberg stellen für Tiere und Pflanzen unüberwindbare Barrieren dar. Grünbrücken und unsere Wiedervernetzung schaffen Abhilfe!...mehr

Ausgezeichnet! Wir sind Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt geworden (... mehr) und haben jetzt die Chance, Monatsprojekt zu werden (Opens external link in new windowlink)!

Nachdem wir erfolgreich Biotope rund um die Querungshilfen miteinander und über die A21 vernetzt haben, wagen wir nun den Sprung auf die Kreisebene bis zur A7. Das BfN fördert weiter, bis 2017... mehr

Die Maßnahmen eines E + E-Vorhabens wollen genauestens untersucht sein. Helfen Lebensraumkorridore wirklich beim Erhalt und der Wiedervernetzung der Biologischen Vielfalt? Wissenschaftler der Universität Kiel suchen nach Antworten ... mehr