Auftaktveranstaltung

Die Vorstandsvorsitzende der Stiftung Naturschutz Herlich-Marie Todsen-Reese im Gespräch mit der Presse.<br>
Die Beteiligten der Holsteiner Lebensraumkorridore lauschen den Festrednern.<br>
Abteilungsleiter und Prof. Herbert übergibt der Umweltministerin Dr. Rumpf den Bewilligungsbescheid.<br>
Prof. Herbert, die Vorstandsvorsitzende Frau Todsen-Reese und Ministerin Dr. Rumpf.<br>
Projektleiter Dr. Schulz mit Prof. Herbert und Dr. Rumpf im Gespärch<br>
Forstdirektor Scherer und DJV-Präsidiumsmitglied Dr. Baasch<br>
Gruppenfoto der Beteiligten auf der Grünbrücke Kiebitzholm<br>
Ausschnitt aus dem Gruppenfoto: Dr. Rumpf, Frau Todsen-Reese, Prof. Herbert<br>
Die Ministerin Dr. Rumpf überprüft mit Projektleiter Dr. Schulz und Frau Todsen-Reese Hirschspuren auf der Grünbrücke Kiebitzholm<br>
Bei der Überprüfung von Tierfährten auf der Grünbrücke Kiebitzholm.<br>

1 bis 10 von insgesamt 10